Pickel auf der Kopfhaut und Keratin Extensions?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, 

also wenn du jetzt schon Probleme mit Pickel auf der Kopfhaut hast, dann solltest du dir zuerst einmal eine Packung zum testen kaufen und auch deinen Arzt fragen, ob du eventuell auf Keratin allergisch reagieren könntest, denn wenn du das erst merkst, wenn du die Haare drin hast, dann ist es leider zu spät. 

Also bestell dir Probesträhnen, oder auch eine ganze Packung und lass dir diese anbringen. Wenn du auf das Keratin allergisch reagieren solltest, dann mach dir nichts daraus, es gibt noch genug andere Möglichkeiten der Haarverlängerung.

Solltest du Fragen haben, dann frage mich ganz einfach, ich werde versuchen dir schnellstmöglich zu Antworten.

LG Senna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?