Pickel auf dem Rücken?!?Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heyy ambesten kaufst du dir einen "Sisal-Waschlappen" (ist ein reltiv rauer Waschlappen der mit etwas Druck die Haut reinigt und die Poren öffnet) bevor du den anwendest gehst du ambesten duschen, dennn dadurch öffnen sich schonmal ein paar Poren.

Ansonsten kannst du die normalen Anti-Pickel-Gesichtsmasken auch für die Rückenpartie benutzen. Oder du versuchst es mal mit gelber Heilerde wenn dir das Drogeriezeug zu scharf für deine Haut ist. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal, dort Teebaumöl aufzutragen, vielleicht hilft es was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?