Pickel an Haaransatz(stirn) +Augenbrauen! Hilfe! Wie bekomm ich die weg?!

3 Antworten

Ja der Pickel ist eigentlich etwas normales du solltest aber trotzdem mal lesen was in deinem Schampo ist vll hast du ne Allergie.Wegen den Augenbrauen.Du kannst sie mit einer Zange haar für haar ziehen.

Bist du in der Pubertät? Dann helfen nur Hormone. Wenn du ein Mädchen bist, kannst du die Pille nehmen (z.B. Minerva), dann verschwinden sie...

Es kann aber auch an deiner Frisur liegen: Hast du einen Pony? Unterm Pony schwitzt man meistens etwas mehr und Haare legen sich manchmal genau über die Poren der Stirn/Augenbrauen, die dann verstopfen und Pickel zur Folge haben.

Das Problem hatte ich auch mal. Ich habe an den Stellen jeden Abend gründlich Waschgel einmassiert, es ein paar Minuten einziehen lassen und dann abgewaschen. Zusätzlich bin ich danach noch mit Gesichtswasser und Wattepad drübergegangen.

Bei mir hat es gut geholfen, aber du darfst nicht aufhören, sonst wirds nichts. Ich habe das eine ganze Woche gemacht und danach hatte ich weder an Augenbrauen noch an der Stirn Pickel.

Und auf keinen Fall ausdrücken, auch nicht an der Augenbraue. Das vefängt sich nur in den Haaren und führt zu neuen Pickeln.

Hoffe, ich konnte dir helfen (:

Was möchtest Du wissen?