Pickel an der Stirn wegbekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei hier hat die Nachtpflege von AOK mit weißem Tee für Misch- und Unreine Haut und Zinksalbe etwas gebracht. Es sind nicht alle ganz verschwunden, aber alles wurde deutlich besser. Zinsalbe benutze ich immernoch. Einfach mit einem Wattestäbchen die Salbe auf die betroffene Stelle tupfen und über Nacht drauf lassen. Am nächsten morgen abspülen.

Zinksalbe bekommst du, denke ich, in jeder Drogerie und in jeder Apotheke.

Hoffe ich konnte dir helfen (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne ein gutes rezept für eine creme die wunder wirkt xD ich hatte mal einen großen pickel und habe sie über nacht drauf getan = am nächsten tag war er fast ganz verschwunden <3 

wenn du das rezept haben willst sag bitte beschied <3 

musst aber paar sachen kaufen :/ kostet ca. wie eine normale salbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bene288
31.03.2016, 21:43

ja gerne

0

Was möchtest Du wissen?