Pickel am scheideineingang?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tipps:
- Hab Geduld, denn nach meiner Erfahrung brauchen Pickel im Genitalbereich leider länger sich zu "entwickeln". UND
- Versuch auf keinen Fall den Pickel auszudrücken, so werden die Bakterien von dem Pickel nur in das umliegende Weichteilgewebe verteilt.

In einem Online Forum schrieb eine Frau mit den selben Beschwerden diesen Bericht der von 16 Frauen als hilfreich bewertet wurde :

Inzwischen habe ich eine Salbe gefunden, die gegen Pickel/Furunkel ziemlich gut hilft. Refobacin. Das ist ein Breitbandantibiotikum zur lokalen Behandlung der Haut. Verschreibungspflichtig.Natürlich ist diese Creme NICHT für den Genitalbereich geeignet. Mir ist das egal. Ich benutze sie auch dort und es hilft. Der Pickel wächst und platzt irgendwann auf. Das ist die pure Erlösung.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dazu nichts gesagt hat wird das zusammenhängen. Benutz die creme und warte erst mal ab. Wenns nicht weggeht kannst du ja nochmal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Aufmunterung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dein Partner die Salbe hoffentlich auch aufgetragen.

Die Pickel werden beim waschen wohl selbst aufgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?