Pickel am rücken und Dekolleté!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Pickel mehrmals am Tag mit einer Lösung aus 5 ml Mandelöl oder ähnliches Öl mit 10 Tropfen Teebaumöl mischen und abtupfen.abtupfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cokiebubble
15.05.2016, 21:44

sind 10 tropfen nicht zu viel?

0

Dagegen hilft nichts so richtig :/
Du musst einfach beachten z.B. beim Duschen erst deinen Rücken/ Dekolleté einzuseifen und danach den Rest das die Bakterien nicht auf diese Stellen kommen und immer schön eincremen mit bodylotion oder so dann geht das von ganz alleine weg aber immer mit Geduld natürlich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von domi158
15.05.2016, 21:45

Doch dagegen hilft was^^

0
Kommentar von GabbyKing
15.05.2016, 21:48

Ich war beim Hautarzt hab eine Creme bekommen die hat gar nichts gebracht, was meinst du denn was helfen könnte ? @domi158

0
Kommentar von domi158
15.05.2016, 21:51

Naja mein Hautarzt musste mir erst ein paar verschiedene verschreiben, bis endlich eins davon geholfen hat

0

Das habe ich auch, nur kratze ich brutal daran... Lass die Finger davon!! Am besten du kaufst dir mal ein Bio Kokosnussöl und reibst deinen Rücken damit ein. Das hilft ungemein, glaub mir!

Aber ansonsten denke ich das das jedem einmal so geht... Die Pubertät eben... Irgendwann gehen die wieder weg. ^^

Liebe Grüße, Bienchen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten zum Haut- oder Hausarzt. Der guckt sich das genau an und verschreibt dir dann die passende Salbe oder Gel. Ich habe eine Zeit lang auch Zinksalbe benutzt, bevor ich das Medikament bekommen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cokiebubble
15.05.2016, 21:43

Wie heißt die salbe die du bekommen hast?

0
Kommentar von domi158
15.05.2016, 21:49

Gegen ein paar einmalige Pickel vielleicht. Gegen Akne wird dein Öl höchstwahrscheinlich nicht helfen ^^ Da muss schon bisschen Medizin her..

0

Was möchtest Du wissen?