pickel am mund wurde zur wunde welches mittel dagegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

am besten Zinksalbe über Nacht darauf tupfen, wenn nicht vorhanden geht auch Penatencreme, welche auch Zink enthält (Zink heilt die Wunde und wirkt gegen Entzündungen)

Wenn es eine Wunde ist, die beim z. B. Gähnen immer wieder aufreisst, hilft Bepanthen Wundsalbe. Die heilt und macht die Haut weich. Mehrmals am Tag auftragen. Aber erwarte keine Wunder, das dauert noch ein bißchen.

Hey,

das kenn ich gut; solche Stellen wird man nur schwer wieder los, weil gerade die Mundwinkel immer wieder aufreißen. Ich würde Bepanthen daraufmachen, das sollte helfen! Versuche, den Mund so wenig wie möglich aufzumachen...(also nicht so weit! beim Essen).

Nichts nehmen, was noch mehr austrocknet. Bepanthen über Nacht drauf, das sollte dann relativ schnell weggehen, klar auch dünn am Tag ist sehr gut. Am besten die für Auge und Nase, das ist die beste Creme für solche Wunden. Wirst sehen, das klappt ;-)))

Was möchtest Du wissen?