Pickel am kopf und keine haare an der stelle

2 Antworten

Hallo,

meist sind Pflegeprodukte dafür verantwortlich. Vielleicht mal zum Baby-Shampoo greifen oder Teebaumöl verwenden. Grunsätzlich handelt es sich um verstopfte Poren.

Wenn keine besserung in sicht ist oder mehrere Pickel entstehen, sollte ein Hautarzt sich das ansehen.

Das ist jetzt nicht Dein Ernst diese Frage.
Hat er nur drei Haare, die von links nach schräge gekämmt werden müssen?

Also ich behaupte mal: wird haben heute den 1.April...guter Lacher :-)

Was möchtest Du wissen?