pickel alarm , wie kann ich sie am besten weg zaubern MIT HAUSMITTELN!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo mubey, die Pubertät ist eine normale Zeit und auch Pickel, Mitesser und fettige bzw. trockene Haut gwehen nach einiger Zeit wieder ganz weg. Chemische Mittel, wie Cremes, Clerasil, Zahnpasta usw., würde ich nicht empfehlen, ich stehe auf Naturprodukte. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung, denn in den Drogshops kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Du kannst dir auch eine Aloe Vera-Pflanze kaufen. Da nimmst du ein unteres Blatt, schneidest ein Stück ab und den Saft kannst du dir auch auf die Pickel machen. Dieser Saft heilt und desinfiziert, wird auch von Ärzten empfohlen. Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg.

Wenn Du sie wegzaubern kannst sag bitte Bescheid, damit ich Dich für den Nobelpreis vorschlagen kann ;-)

mubey 26.01.2013, 19:12

lustig ?

0

Schau mal in den bereits gestellten Fragen nach. Frage wird hier täglich recht oft gestellt.

Was möchtest Du wissen?