Pickel ...... pickel .....pickel...........?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da solltest du mal zügig zum Hautarzt gehen. Der stellt dann fest, was deiner Haut fehlt und sagt dir auch worauf du in Zukunft achten musst. Du bist vom Alter her gerade in einer Phase wo der Hormonhaushalt etwas verrückt spielt. Das wirkt sich natürlich auch auf die Haut aus.

Der Hautarzt sagt dir dann, welche Cremes und Seifen du in Zukunft nutzen kannst und welche du nicht verwenden solltest, weil sie dein Problem verschlimmern könnten.

Wenn du einfach so an Pickeln rumdrückst, mit scharfen Gegenständen da reinpiekst oder dir da irgendeine Säure draufschmierst, irritiert du deine Haut nicht bloß immer mehr, sondern du verletzt auch andere Hautschichten. Und sowas hinterlässt dann auch hässliche Narben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anan82u878
04.04.2016, 22:18

danke ich finde das ist ziemlich nützliche info:D

0

Wasch dein Gesicht immer sehr gründlich und oft. Benutz Seife die ph-hautneutral ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit messer oder was spitzen ausstechen und wegwischen , dann mit alkohol reinige, und sich nicht ins gesicht fassen , dann bekommt man keine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anan82u878
04.04.2016, 22:11

danke

0

ausdrücken und auf die wunde wundschutzcreme übernacht einwirken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Penaten Creme trocknet sie aus, und das ohne Narben zu hinterlassen oder zu brennen, man nimmt halt nur in Kauf ne Weile lang weiße Creme im Gesicht zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anan82u878
04.04.2016, 22:14

wie gesagt würde ich lieber hausmittel benützen und mit ner weisen creme im gesicht rumlaufen ... nein danke :D

0

Was möchtest Du wissen?