Pickel am Rücken weg bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was helfen kann:
-jeden Tag ein neues T-shirt
-nicht mit nacktem Rücken schlafen bzw. nie länger mit dem gleichen Schlafshirt

Ich hatte zb. das Kopfkissen 2mal die Woche neu bezogen und hatte dann viel weniger Pickel im Gesicht

Und was auch super geht: die Haut putzen mit Wodka, evtl. mit Wasser verdünnen.

Klingt vielleicht komisch, aber Wodka ist praktisch reiner Alkohol+Wasser und reizt (ggf. verdünnt) viel weniger als "Chemie" für die Haut.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus der Ferne ist das schlecht zu beurteilen. Wenn es sehr schlimm ist, ist es das Beste zum Hautarzt zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?