Pickel ( Akne ) Mittel? Was kennt ihr alles?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo angii1012000,

Unreinheiten der Haut können verschiedene Ursachen haben, unter anderem, Stress , eine unausgewogene Ernährung, falsche Haut Pflege Produkte oder die Hormone-Pubertät-,aber es gibt mehrere Optionen,die Du für ein reineres Hautbild anwenden kannst -und dazu brauchst Du auch keine Chemie.

Die Grundvoraussetzung für eine reine Haut ist die regelmäßige und richtige Gesichtspflege.

Morgens und abends eine Reinigungslotion oder ein-Gel,nach der Reinigung ein Gesichtswasser (entfernt die letzten Rückstände der Reinigung,erfrischt die Haut und schließt die Poren),eine Tagescreme oder ein Fluid und eine Nachtcreme.In der Nacht regeneriert sich die Haut,deshalb abends immer abschminken und pflegen!

Aok hat eine Linie speziell für die junge Haut entwickelt,diese Linie wurde von Öko Test mit sehr gut bewertet.Die Produkte von Aok werden auf Naturbasis hergestellt und Du bekommst sie im dm Markt-diese Linie heißt "First Beauty".

  • Ein spezielles Peeling gegen unreine Haut, mit natürlichen Inhaltsstoffen ist:

1 Tasse fein geschroteter Leinsamen und 1 Tasse Weizenkleie durch kräftiges Schütteln vermischen, am besten in einem Gefäß mit Deckel.

Das Gesicht mit lauwarmem Wasser befeuchten, 1 TL der Kleie Mischung in der Hand mit heißem Wasser (aus dem Kranen) verrühren , die Haut mit dem Brei durch sanft kreisenden Bewegungen abreiben, mit warmem Wasser abwaschen-danach die Haut gut eincremen.

Wirkung: die Schleimstoffe der Kleie Mischung machen die Haut seidenweich, verstopfte Poren werden frei gemacht ,Hautunreinheiten werden abgerieben und die Ausscheidungsfunktion der Talgdrüsen wird erleichtert.

Das Peeling kannst Du 1 bis 2 Mal die Woche anwenden, wenn Deine Haut sich gebessert hat, die Abstände vergrößern. Die "Zutaten" wie fein geschroteter Leinsamen und Weizenkleie bekommst Du im dm Markt.

  • Ein Kamillen Dampf Bad öffnet die Poren,regt die Durchblutung der Haut an und die Kamille beruhigt die Haut, danach ist die Haut aufnahmefähiger für eine Maske.

  • Eine Maske gegen unreine Haut ist 2 EL Quark und 1 EL Honig verrühren und in die trockene Haut einreiben ,ca 20 bis 30 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser abwaschen ,wenn Du zuvor ein Kamillen Dampfbad gemacht hast ,die Haut mit kaltem Wasser abspülen, damit sich die Poren wieder schließen-kannst du 2 Mal die Woche anwenden.

Honig hat antibakterielle ,die Kamille entzündungshemmende Eigenschaften, der Quark und der Honig spenden der Haut Feuchtigkeit.

  • Eine Reinigungsmaske bei besonders empfindlicher Haut ist:1 Eigelb mit ein paar Tropfen süßem Mandelöl und ein paar Tropfen Zitronensaft verrühren, auf das Gesicht und den Hals für 5 bis 10 Minuten einziehen lassen und mit lauwarmem Wasser abnehmen, diese Maske wirkt reinigend und erfrischend.

  • Bei eventuell auftretenden Eiter Pickel empfehle ich Dir Teebaum Öl, denn es wirkt antiseptisch. Das Teebaum Öl am besten mit einem Wattestäbchen auf den Pickel tupfen, dabei die gesunde Haut aussparen, denn Teebaum Öl kann die gesunde Haut austrocknen.

Eine ausgewogene Ernährung-täglich frisches Obst und Gemüse essen- ist für ein reines Hautbild ebenso wichtig,wie jeden Tag ca 2 Liter stilles Wasser oder ungesüßten Tee zu trinken.

Gruß Athembo

Vielen Dank für`s Sternchen!

0

also ich kann dir das seesandpeeling von AOK ans herz legen ich hab auch produkte dvon und ich find die supe, ich massier das peling jeden morgen mit einem peeling handschuh auf mein gesicht ein wasch es ab und zum schluss mach ich noch eine feuchtigkeitscreme auch von aok drauf :) hoffe konnt dir helfen

Was mir geholfen hat und was mein Tipp an dich wäre

  1. täglich ausreichend Flüssigkeit zu dir nehmen, am besten Wasser oder Tee
  2. das Gesicht nicht öfters als 1 bis max. 2 mal am Tag reinigen!! (ich persönlich wasche mein Gesicht morgens nur mit Wasser und Abends reinige ich es gründlich mit einem Gesichtsreinigungsgel z.b.)
  3. jede Art von Süßigkeiten und ungesundem können auch zu Unreinheiten führen
  4. ausreichend Schlaf
  5. Stress vermeiden:)

Was ich dir empfehlen würde ist dir das "Garnier Hautklar Aktiv Tiefen-Rein Bürste" aus dem Drogeriemarkt (z.B. dm oder Müller) zu kaufen

Das hat mir sehr geholfen und ist auch relativ günstig

Gruß :)

hallo ich hatte als Jugentlicher das gleiche Problem. Starke Akne.... Ich hab richtig viel ausprobiert um dagegen was zu tun, aber nur ein Mittel konnte mir Helfen!! Isotrexin!!! Es ist zwar verschreibungsplichtig, hilft aber unglaublich gut. Du musst nur beachten, dass du es wirklich sehr dünn aufträgst. Dein Hausarzt bzw. Hautarzt kann es dir sicher verschreiben.

Zum Vorbeugen empfehle ich dir eine Gesichtsseife von Avene. Jeden Abend damit dein Gesicht waschen. Du solltest auch so selten wir nur nötig mit den Händen aufs Gesicht zu fassen, weil sich dadurch die Bakterien auf dein Gesicht verteilen.

Qenn es wirklich akne ist gehe zum Hautarzt bei akne bringen keine peelings und waschcremes was . Ich hatte selbst akne set dem besuch beim Hautarzt verwende ich eine spezielle Creme aus der Apotheke und jetzt ist alles weg. Ps: akne isg nicht nur bissschen pickel akne ist eine Krankheit bzw. Ein ausschlag

Trink am besten nur noch Wasser. Nichts ungesundes am besten und wasch 3 mal am tag dein gesicht. Und berühre dein gesicht nicht oft (vermeiden)

Versuch mal Clearrasil Pads :)

Was möchtest Du wissen?