Piaggio C29 Blinker Ton

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Piepser dürfte nachträglich eingebaut worden sein. Entweder den Vorbesitzer fragen wo der Piepser sitzt , oder einfach dem Geräusch folgen und abklemmen. Früher war das mal angesagt, aber nach den 3. Tag hat fast jeder das Ding wieder abgebaut!

Hallo,

Lass´es doch einfach so, wie es ist.

Klar gibt es technisch versierten Menschen die Möglichkeit, den Pieper zu deaktivieren.

Aber wozu, wenn dies´lediglich Dein Problem ist ? Vergisst Du den Blinker wenigstens nicht,wie es viele Rollerfahrer ohne dieses Tonsignal während der Fahrt teils kilometerweit und unbemerkt haben. ?

Die sehen es teilweise wegen der Anbringung der Blinker und der Kontroll-Lampen nicht. Ein nachfolgender Verkehrsteilnehmer kann daraus auch fehlinterpretieren und es kommt zum Unfall.

Bei vielen Rollern musst Du den Blinker manuell abschalten...nervt es halt zur reinen Erinnerung. ( technisch nicht so automatisch umsetzbar, wie beim Auto mit Lenkrad-Übersetzung beim Einschlag )

mfg

Parhalia

Du kannst den Warnton abschalten, aber der anschliessende Krankenhausaufenthalt nervt dich vermutlich noch mehr.

Lass also alles wie es ist, dann vergusstdu nicht, den Blinker nach dem Abbiegen wieder auszuschalten.

Was möchtest Du wissen?