PiA Erzieher?

1 Antwort

Schau mal hier:

https://www.kindergartenpaedagogik.de/fachartikel/ausbildung-studium-beruf/erzieher-in-ausbildung-an-fachschulen/2370

https://www.kita.de/wissen/pia-ausbildung/

Für die Anmeldung solltest du dich bei den entsprechenden Berufskollegs in deiner Nähe umschauen, ob sie PIA überhaupt schon anbieten.

Für die Ausbildung erachte ich das Modell als recht sinnvoll, da der schulische Lehrstoff direkt bei den praktischen Tagen umgesetzt werden kann. Im Grunde ist es nichts Anderes wie eine andere Ausbildung mit Berufsschule zweimal die Woche. Man hat einen Betrieb, lernt dort die Abläufe kennen und geht nebenbei zur Schule. Und das Beste: man bekommt von Anfang an Geld!

Ja ich habe zwei Schulen gefunden, die das anbieten. Jetzt muss ich mich ja nur noch an einer Kita bewerben oder?

0
@Ce356

Ich denke schon... ist ja ähnlich wie ein Schulpraktikum, wo man sich ebenfalls selbst um einen Platz kümmern muss. Vielleicht gibt es ja auch Kitas bei dir, die schon Erfahrungen mit PIA haben.

Am besten informieren Sie sich direkt bei dem jeweiligen Träger vor Ort über die Aufnahmevoraussetzungen. Wichtig ist vor allem, dass das Berufskolleg bzw. die Fachschule für Sozialpädagogik und der Kindergarten zusammenarbeiten.

https://www.kita.de/wissen/pia-ausbildung/

1
@Kessie1

Ja kenne da einuge Kita's

1

Was möchtest Du wissen?