PIA Ausbildung- Erzieherin?

2 Antworten

Hallo,

stand denn in der Absage direkt drin, dass du die Voraussetzungen nicht erfüllst?

Huhu,

Ja eine entgültige Absage habe ich bekommen.

0
@Mrsnicholls

Mit der Begründung?

Und wo genau hast du dich denn beworben? In einer Erzieherschule oder direkt in einer Kita?

Sorry, aber ich kenne mich mit der Pia- Ausbildung nicht wirklich aus, deshalb die vielen Fragen.

0
@DieFee85

Mit der Begründung ich erfülle nicht die Aufnahmevorraussetzungen und haben mir ein Infoblatt beigelegt. Dieses Infoblatt ist er Auszug von der Homepage, welches sich auf der Homepage befindet und ich mir gefühlte 100 Male durchgelesen habe. Einen Kindergartenplatz habe ich, nur die Schule spielt nicht mit. Der Kindergarten setzt sich nun mit einem anderen Träger, sprich mit einer anderen Schule in Kontakt. Deswegen war meine Frage ob das von Schule zu Schule anders ist. Ich weiß nicht was nun stimmt, grins

0
@Mrsnicholls

Die Voraussetzungen sind, soweit ich weiß, nur von Bundesland zu Bundesland etwas verschieden.

Ich würde wohl einfach mal in der Schule anrufen und direkt nachfragen.

0

Warum willst du denn die PIA Ausbildung machen und nicht die normale Ausbildung zur Erzieherin?

Ich möchte die PIA Ausbildung machen, da ich mehr Praxis haben möchte in der Ausbildung. In der PIA sind es 2 Praxistage und 3 Tage Schule. Natürlich auch Blockwochen etc. Ich habe auch viel gutes darüber gehört.

0
@Mrsnicholls

Kann schon sein, aber viele Kindergärten die ich kenne bieten sowas nicht an. Und in der Ausbildung hast du noch mehr Stress als in einer normalen.

0

Was möchtest Du wissen?