Physisch und psychisch belastende Arbeit im. Bereich Krankenpflege...

3 Antworten

Meine Schwester arbeitet auf Intensiv, Aufwachraum und Anästhesie. Wechseldienste hart am Rande der Legalität. Überstunden ohne Ende, psychisch ist sie allerdings nur wenig belastet, weil sie es gut aushalten kann. Es gibt allerdings auch Fälle, die sie sehr aggressiv machen.

Sie rennt und rennt und rennt. Seit 1,5 Jahren hat sie das Joggen für sich entdeckt und geht laufen, wann immer es der Dienstplan erlaubt. Dadurch baut sie Stress ab.

Es tut ihr gut und sie ist deutlich entspannter, als in den Jahren davor. Joggen hat vor allem den Vorteil, daß es wenig Vorbereitung braucht, um es zu tun. Nach einem ätzenden Frühdienst noch einige Kilometer laufen, geht fast immer. Vor dem Spätdienst auch, wenn man sich nicht übermacht. Bei Nachtdienst und Bereitschaft fällt das halt aus und wird einige Tage später nachgeholt.

Anti-Stress-Trainings gibt es viele. Aber nur wenige, die im Schichtdienst zu realisieren sind.

<3-lichen Dank für deinen tollen Beitrag.

0
@glittersand

Sehr gerne :-) Ich bewundere meine Schwester dafür, daß sie das so toll durch- und aushält. Ich arbeite als Selbständige zwar meist Doppelschicht, aber mit ihr tauschen möchte ich niemals. Ich bin nicht für Schichtdienstarbeit gemacht, das gebe ich auch ehrlich zu. Von daher hat jeder, der in diesem System arbeitet, meinen vollsten Respekt. Dazu jeder, der sich in diesem System für das Wohlergehen anderer Menschen aufreibt.

0

Hey! Habe ein Freiwilliges Soziales Jahr in einem Altenheim absolviert. Ich kann nur bestätigen,w as du sagst: Der Job ist echt belastend, sowohl körperlich als auch seelisch.

Als Ausgleich hatte ich immer den Sport, z.B. Fahrradfahren. Egal was du machst: Wichtig ist, dass du nach der Arbeit abschalten kannst und nicht mehr an die Arbeit denkst. Und vor allem viel schlafeb! So tankst du neue Kraft für den nächsten Arbeitstag

ah ich kenn das Problem ^^ ich selber bin im altenpflegebereich tätig und um mal abzuschalten spiele ich gern mal ein pc spiel. so ein mini game. hilft recht gut. für Sport hab ich persöhnlich gar keine zeit aber probier mal ein paar Sachen aus meine Kollegen haben alle verschiedene Methoden.

lg

Anmelden im Sportstudio lohnt sich nicht- weil ich eh nicht hingehen würde :/

0
@glittersand

dann in der Freizeit zb mit dem rad von arbeit nach hause fahren zum einen oder einen manschaftssport? nur ein paar Ideen :)

0

Was möchtest Du wissen?