Physiotherapie mit Studium?

3 Antworten

Würde an Deiner Stelle das duale Studium bevorzugen.Es wäre eine Investion in Deine Zukunft. Es werden in Zukunft sicher mehr Stellen ausgeschrieben werden, mit genau dieser Ausbildung.

es ist schwer was zu sagen dazu? aber alle helfende berufe sind nicht sehr gut bezahlt? gegenüber berufe wie recht oder technik?

aber wenn man in einem beruf die beste ausgiblung hat und beherscht wird man immer gut verdienen?

z.b. wer ein sehr gutes zahlenverständis hat kann als einfacher kaufmann schenll aufsteigen und bilanzbuchhalter werden oder noch viel mehr?

entscheidend dabei ist wieviel spass macht einen dieser beruf?

wenn du mit abi nur geld machen willst dann studiere technik?

Physiotherapeuten sind sehr gefragt und schlecht bezahlt. Es sind eher nur 2.400€ brutto in Vollzeit, außer, man ist selbständig und hat nur Privatpatienten. Mit Studium und guten Fortbildungen sieht die Sache besser aus. Frag doch mal bei www.physio.de

Der Beruf an sich ist schön!

Was möchtest Du wissen?