Physikfra?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Steht da wirklich 15mGy oder eher 15μGy (was immer noch ziemlich viel wäre) oder 15nGy pro Sekunde? Leider habe ich den Gewichtungsfaktor für langsame Neutronen nicht im Kopf. Es gilt:
Dosis [mGy] × Gewichtungsfaktor = Äquivalentdosis [mSv].
Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass dieser Gewichtungsfaktor für langsame Neutronen wirklich unter 1 und gar so tief unter 1 liegt, dass man eine längere Belastung mit 15mGy/s überleben würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?