Physikbuch für Ausdrücke und Grundlagen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt ein Buch, das ich im Studium viel benutzt habe. Es heißt "Physik mit Bleistift" von Prof. Hermann Schulz und macht echt Spaß zu lesen. Begriffe, die Dir vermutlich neu sind, erklärt er m.E. relativ gut, und wenn Du da an irgendwelchen Stellen nicht weiter kommst, weißt Du zumindest mal, wonach Du suchen/fragen musst.

Auch Tante Wikipedia hilft gelegentlich weiter - natürlich hängt die Qualität der Einträge dort sehr von den Autoren ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind denn "physikalische Rechenausdrücke"? Suchst Du eine Formelsammlung?

Für die Grundlagen der Physik ist http://www.leifiphysik.de/ zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?