Physikaufgabe Bewegungen Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfacher geht es nicht: Formel für gleichmäßig beschleunigte Bewegung aufstellen, Daten einsetzen und ausrechnen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evelchen00
11.10.2016, 07:02

Die Formel ist ja s = 1/2 a t^2 + v0 t + s0, woher weiß ich denn was v0 und s 0 ist?

0

delta v = a • t und s = ½ a • t²

sind anzuwenden, aber zunächst die Geschwindigkeit in m/s umrechnen

100 km/h / 3,6 = 27,77 m/s

der Wagen soll von diese Geschwindigkeit zum Stehen gebracht werden

a = delta v / t

s = ½ delta v /t • t²

s = ½ delta v • t

t = 2s /delta v  ; t = 2 • 37,5 m / 27,77 m/s = 2,7 s Bremszeit

a = Delta v / t ; a = 27,77m/s / 2,7s = 10,29 m/s² Bremsbeschleunigung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?