Physikalisches Laufwerk erstellen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du ein Windows-Betriebssystem hast. Such mal auf deinem Rechner nach "Computerverwaltung". Öffne es und klicke den Unterpunkt "Gerätemanager" an. Rechts öffnen sich weitere Unterpunkte und da öffnest du "Laufwerke". Dort sollten jetzt alle Festplatten (oder im Idealfall auch deine PS3) angezeigt sein. Wenn ein Laufwerk fehlerhaft ist, steht dort ein kleines gelbes Ausrufezeichen, welches auf einen Fehler hinweist. Mach auf das markierte Laufwerk mal einen Rechtsklick und folge den Anweisungen zur Fehlerbehebung.

Das wäre jetzt meine Idee zur Lösung des Problems.

Computerverwaltung - (Computer, Festplatte)

Was möchtest Du wissen?