Physikalischen Speicher leeren wie?

1 Antwort

Physikalischer Speicher bedeutet Hauptspeicher (RAM). Die Abgrenzung von physikalischem zu virtuellem Speicher kommt daher, dass Windows eine sogenannte Auslagerungsdatei auf der Festplatte erstellt, um im Moment nicht benötigte Daten aus dem Hauptspeicher auf die Festplatte verschieben zu können.

https://www.gutefrage.net/frage/was-ist-der-physikalische-speicher

Wirst wohl kein Glück haben ... am PC würde sich dieser erweitern lassen, aber bei einem Tablet ... nur schwer machbar für einen Laien bzw. gar nicht - je nach Modell.

Wofür benötigst du eigentlich den Bluestacks-Emulator?

man kannn eine SD Karte einlegen...bringt das irgendwas XD

0

es ist ein Windows tablet und um das tablet wie ein "android handy" nutzen zu können braucht man das! Also ich hauptsächlich um sachen im Playstore zu installieren

0
@Tornado1000

Man kann zwar Festplattenspeicher als "virtuellen Ram" nutzen, aber das wird nichts bringen - wie es am Tablet funktonieren könnte, weiß ich selbst nicht. 
RAM ist nun einmal nicht mit normalen Festplattenspeicher zu vergleichen.

Du könntest eventuell einen anderen Emulator probieren. 
Mein Favorit ist MEmu, würde, laut Seite, auch nur 1 GB RAM benötigen.

http://www.memuplay.com/

0

Was möchtest Du wissen?