Physikalische Hydraulik rechnung...

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Lösung berechnet sich über den Druck.

Der Druck ist auf beiden Seiten der gleiche. Druck = Kraft / Fläche.

Kraft1/Fläche1 = Kraft2/Fläche2. Da die Flächen gegeben sind und die Gewichtskraft der Lastseite, lässt sich aus der Gleichung die gesucht Kraft berechnen.

500kg ist dabei noch keine Kraft, sondern die Masse. Mit g=9,81 m/s² multiplizieren, liefert ungefähr 5000N als Gewichtskraft.

Was möchtest Du wissen?