Physikalische Erklärung: Bauhöhe und Spurbreite äquivalent?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Wenn man den Schwerpunkt des Autos tatsächlich nicht verschiebt, das Gewicht verhältnismäßig ausgelegt ist und die Reibung auch die selbe bleibt (Reifenhaftung), kann man davon ausgehen.

Gracias!

0

Ja, das Auto kippt dann, wenn der Kraftvektor (die Resultierende aus Gewichtskraft und Zentrifugalkraft) vom Schwerpunkt aus den Boden außerhalb der Reifenaufstandsfläche durchstößt. Wenn man also den Schwerpunkt erhöht, muss man die Spurbreite um den selben Faktor erhöhen.

Was möchtest Du wissen?