Physik,abkürzungen,bedeutung und zusammenhang

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo erstmal :)

  • mm³ : Kubikmillimeter (ein Würfel mit der Kantenlänge 1 Millimeter)
  • cm³ : Kubikzentimeter (win Würfel mit der Kantenlänge 1 Zentimeter)
  • dm³ : Kubikdezimeter (ein Würfel mit der Kantenlänge 1 Dezimeter (1 Dezimeter ist das gleiche wie 10 cm))
  • ml :Milliliter (ein Tausendstel eines Liters)
  • cl : Zentiliter (ein Hundertstel eines Liters)
  • dl : Deziliter (ein Zehntel eines Liters) -** l** : Liter
  • hl :Hektoliter (100 Liter)

So, das war die Auflistung. Das einzige, mit dem ich nichts anfangen kann ist ml³, da Milliliter schon eine Zahl "Hoch 3" ist, also macht "Milliliter hoch 3" für mich keinen Sinn.

Hoffe, ich konnte helfen.

MFG

KoelscheJung15

mm³: Das erste m steht für Milli (ein Tausendstel oder 10^-3); das zweite m steht für Meter; das ³ steht für "kubik". Insgesamt also Kubikmillimeter. cm³ und dm³ sind genauso aufgebaut, aber c steht für Centi (Hundertstel oder 10^-2) und d für Dezi (Zehntel oder 10^-1).

Gleiches Spielchen für ml, cl, dl, l und hl. l steht für Liter, das ist ein dm³. Die Buchstaben davor kennst du schon außer h, das ist Hekto (Hundert oder 10^2).

Der Zusammenhang zwischen den Größen ist einfach zu finden: Den Zusammenhang zwischen Liter und dm³ kennst du und alles andere sind Zehnerpotenzen davon.

Was möchtest Du wissen?