PHYSIK Wie kann man auch mit kleiner Kraft großen Druck erzeugen Wie kann man auch mit großer Kraft kleinen Druck erzeugen BITTE UM SCHNELLE & VIELE ANTWORTEN?

5 Antworten

Mit verhältnismäßig wenig Kraft möglichst viel Druck ausüben, dazu musst Du die Kraft auf möglichst kleiner Fläche konzentrieren, etwa auf eine dünne Spitze. Wenn Du einen Nagel einschlägst oder etwas schneidest, tust Du genau das.

Um bei großen Kräften den Druck möglichst zu verringern, musst Du die Kraft auf möglichst große Fläche verteilen. Das macht man zum Beispiel, wenn man baut.

JEDER hydraulische Wagenheber ermöglicht es auch sehr schwächlichen Benutzern sehr schwere Lasten so weit anzuheben, dass man bestimmte Arbeiten leicht erledigen kann: Ein Vordach meines letzten (sehr alten) Hauses drohte wegen sehr weichen Untergrundes abzustürzen. Nachdem ich ein ausreichend großes Betonfundament fertiggestellt hatte, konnte ich den entsprechenden Pfeiler mit einem hydraulischen Wagenheber ausreichend weit anheben.

p=F/A

Also: Druck ist proportional zur Kraft und umgekehrt proportional zur Fläche. 

Alles weitere darfst du dir selbst ausreimen.

kleine Fläche, große Fläche

Was möchtest Du wissen?