Physik und Astronomie lernen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Viele:

  • Bücher:

Carl Sagans altes Buch "Unser Kosmos" - in der nur noch gebraucht erhältlichen Ausgabe von DroemerKnaur, gebraucht schont das Taschengeld (: - gibt es auch als Fernsehserie auf DVD, leider nur auf Englisch ("Cosmos"), ist aber die schönste Einführung in das Thema, die man bis heute kriegen kann;

Harald Lesch (Kosmologie für Fußgänger, Sterne: Wie das Licht in die Welt kommt, Sternstunden des Universums)

Bildband: "Das Universum. Die grosse Bild-Enzyklopädie (DK-Verlag)" enthält auch viel Physik

  • Im Internet: "AlphaCentauri" von und mit Harald Lesch, 206 Folgen 15 minütiger Filme über astronomische Themen; immer unterhaltsam und verständlich, z.B. hier

http://www.youtube.com/playlist?list=PL325476A6D0F386C4&feature=plcp

  • Sternwarte: Manche Sternwarten bieten Übungskurse am (kleinen) Teleskop für Einsteiger; es gibt auch Hobby-Astronomen-Vereine, die gemeinsame Teleskopstunden organisieren

  • langfristig ein eigenes kleines Teleskop; ich würde aber nicht damit anfangen...

Grüße

uteausmuenchen 23.10.2012, 20:06

Danke für das Sternchen, ich freu' mich! :)

0

Hallo. Bin auch schon lange Astronimie Freak (seit 8 jahren) und habe einige Bücher darüber gelesen und Workshops besucht. Jetzt habe ich angefangen zu studieren und überlege ob ich ab Feber auch Astronomie dazunehm. alles gute

studieren B| nein, fachzeitschriften, bücher...

Gehe in das nächst gelegene Planetarium oder zur Sternwarte.

Hier kannst du viele Informationen bekommen oder in Arbeitskreisen mit Gleichgesinnten arbeiten!

Volkshochschulen, Bibliotheken, Internet

Was möchtest Du wissen?