Physik s in m/s?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du noch weißt, aus welcher Höhe da ding abgeworfen wurde, wäre es einfach. Sonst geht es so: Der Fallweg ist s=g/2*t^2. Damit kennst du den Fallweg. Die mittlere Geschwindigkeit errechnet sich dann aus s und t.

Du könntest aber auch den zeitlichen Verlauf der Geschwindigkeit ausrechnen.

v = gt, die Endgeschwindigkeit dann  v= g* 2,258 s.

Ok?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Maßeinheit sagt es doch schon: Meter pro Sekunde.  Also brauchst du noch eine Angabe z.B. Entweder Geschwindikeit oder wieviel Meter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?