Physik: Potentielle Energie, Kinetische Energie

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Epot = potentielle Energie = Lageenergie

Ekin = kinetische Energie = Bewegungsenergie

Wenn du etwas hochhebst, hat es eine Epot, die durch Epot = m * g * h beschrieben wird. Wenn du das dann fallen lässt, wird diese in kinetische Energie umgewandelt

-> m * g * h = 1/2 * m * v^2, wobei h die gefallene Strecke ist.

Brabbit2000 14.03.2012, 14:16

h ist nur im letzten Fall die gefallene Strecke. Eigentlich müsste man Delta h schreiben. Also der Höhenunterschied zum vorherigen Status.

0

kinetische Energie wird bei beschleunigungen berucksichtigt potentielle energie wird auch als "Hubenergie" bezeichnet

Ekin = m*v²/2

Epot = mgh

Was möchtest Du wissen?