Physik oder Chemie Lk?

5 Antworten

Also ich habe selber den Physik Leistungskurs (Abi 2017) besucht und kann dir daher sagen:

Das Abi in Physik ist gut abschätzbar und an Sich is Physik auch machbar.
Allerdings solltest du schon mindestens 2.0 in der 10. Klasse in Physik haben.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :)

Also ich bekomme jetzt 11 Punkte im Zeugnis, in den Klausuren hab ich 12 und 15, in der Hausarbeit 13

0

Ja also dann müsste es sehr gut machbar sein... Dann streng dich einfach noch ein bisschen mündlich an und dann passt des... Ich denke Physik ist eine gute Wahl, da du nur die Formeln können musst im Endeffekt. Chemie muss man mehr auswendig lernen. Aber kommt drauf an was dir mehr liegt.

0

Also ich würde dir auch eher raten Chemie zu nehmen, da du ja schon Mathe nimmt, hast du den Bereich mit zahlen und so abgedeckt, weil wie bekanntlich weiß, weiß jeder, dass Physik der kleine Bruder von Mathe ist. Wenn du Physik nimmst, lernst du viel mehr, da du in zwei Richtungen gehst. Wenn du Chemie nimmst, dann bist du mit Mathe Lk in Physik GK besser und mit Chemie Lk wirst du in Bio GK besser, da es in der Q2 bzw auch Q3 mehr chemisch voran gehen wird. Ich selbst hab Mathe und Chemie LK und beides macht mir Spaß, wobei Mathe etwas schwierig, aber machbar ist.

Also Bio wähle ich ohnehin ab, sonst hätte ich auch zuviele Stunden - wären dann 38 Unterrichtsstunden, effektiv allerdings mit Freistunden usw. noch mehr

0

Mich würde Bio auch interessieren, allerdings kommt halt der ganze verpflichtende Mist wie Geschichte, Religion, Deutsch usw. noch dazu :/

0

hab mir schon gedacht, dass du bio abwählen würdest. Dennoch würde ich für Chemie pledieren, weil, wenn du physik nimmst, aber doch mehr Lust auf Chemie hast. nimm Mathe und Chemie, da du dann verschiedene Wege gehen kannst

0

Ganz klar Physik! Wo Du doch schon Mathe als 2.LK-Fach hast - das sollte Dir liegen. Und Physik verlangt auch schon ein klein wenig mehr Mathe als Chemie. Dazu bringt Dir auch Physik recht viel für das Verständnis, was in der Chemie abgeht, sowie für das Leben allgemein. Solltest du später mal Chemie studieren, wirst Du froh sein, auf das Physikwissen zurückgreifen zu können... ;)))

Warum sollen Mathe, Physik oder Chemie die schwersten Leistungskurse sein? Und sind Erdkunde und Deutsch die leichtesten LKs?

Was macht sie so schwer? Welches davon ist das leichteste und welches das schwerste/anspruchsvollste?

...zur Frage

Erdkunde Lehramt, obwohl kein Erdkunde in der Q-Phase?

Hallo,

ich mache bald Abi und möchte danach unbedingt Mathe auf Lehramt (Gym) studieren.

Dazu habe ich eine Fragen, vielleicht kann mir jemand helfen (?)

1) Ich stehe momentan in Mathe LK (Q3/4) auf 12 Punkten (2+) reicht das aus für das Studium? (Normalfall) Wie verändert sich Mathe im Studium?Höre immer es soll sehr schwer und kompliziert sein - stimmt das?

2) Als Zweitfach schwanke ich noch zwischen Erdkunde und Chemie... Chemie passt eventuell besser als Erdkunde zu Mathe, aber ich glaube ich werde bei Erdkunde (Geografie) mehr Spaß haben..... Problem hierbei ist, dass ich Erdkunde nur bis zur (inkl.) E-Phase hatte. Hätte es gerne als LK genommen (mit Mathe), aber Erdkunde wurde an unserer Schule (obwohl wir eine relativ große Oberstufe haben) leider nicht angeboten (auch nicht als GK)...

Und jetzt kommt in ein paar Monaten das Abi und ich weiß nicht so richtig, was ich danach noch studieren soll. Meine Leistungskurse in Mathe und Physik, aber Physik kommt gar nicht in Frage, bin zwar gut, aber macht mir gar keinen Spaß.....

Danke schon mal für Antworten und Erfahrungen :)

...zur Frage

Erdkunde LK oder Physik LK, bewerte auch!?

Hallo liebe Community,

ich muss demnächst zwei Leistungskurse wählen. Mathematik, bevorzuge ich als erstes Leistungskurs.

Die Frage:
Soll das zweite LK, Physik oder Erdkunde sein ?

Zu mir:
Ich bin in beiden Fächern gut, aber mir macht Physik mehr Spaß als Erdkunde, aber in Erdkunde bin ich wesentlich besser. Ich möchte Bauingenieur/Statiker werden.

Ich möchte mit wenig Aufwand aber mit sehr guten Noten mein Abi absolvieren.

Hab ich einen großen Nachteil im Studium wenn ich Erdkunde als LK wähle ? Vorallem, sind die Themen die ich in Physik LK kriege Studiumrelevant ?

Bewerte auch die hilfreicheste Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Latein LK oder Physik LK?

Ich stehe kurz vor der Kurswahl (Gymnasium in BW) für die Oberstufe. Aber ich bin mir bis jetzt nicht sicher, ob ich Latein LK oder Physik LK nehmen soll. Später will ich eher in den wissenschaftlichen Bereich gehen, bin mir aber auch nicht ganz sicher. Derzeitig habe ich diese zwei Möglichkeiten zur Auswahl: 1. 4-stündig/Kernfach: Deutsch, Englisch, Mathe, Latein, Chemie 2-stündig: Physik, BK, Geschichte, Gemeinschaftskunde, Geographie, Religion, Sport und Seminarkurs (gesselschaftlich)

  1. 4-stündig/Kernfach: Deutsch, Englisch, Mathe, Physik, Chemie 2-stündig: BK, Geschichte, Gemeinschaftskunde, Geographie, Religion, Sport und Seminarkurs (gesselschaftlich) und noch ein Wahlfach (sonst hätte ich nicht genug Stunden)

In Physik bin ich recht gut (nie schlechter als 2,25, eher 1,5), falls ihr dazu Mathe wissen wollt (1,25 oder besser) und Latein 2 (Tendenz zu 2,25). Chemie will ich auf jeden Fall. Latein finde ich sehr interessant wegen der Philosophie und der Systematik :). Physik interessiert mich auch. Ich habe jetzt schon ziemlich lange darüber nachgedacht und kann mich nicht entscheiden. Könnt ihr mir bei der Entscheidung irgendwie helfen?

...zur Frage

Abitur LK wahlen?

Hey Leute, Ich Wechsel von einer Realschule zum Gymnasium und werde dort mein Abitur machen . Ich würde gerne Frage welches och lieber als LK (Leistungskurs) belegen soll. Lieber Chemie oder doch Geschichte?

...zur Frage

Englisch und Franze als LK?

Da ich am überlegen bin, welche Leistungskurse ich in der Oberstufe besetzen will, hab ich mich gefragt, ob man eigentlich 2 Fremdsprachen als LKs wählen kann (In dem Fall Eng und Fra da ich in diesen Fächern sehr gut bin) wenn nicht dann gebt mir doch bitte ein paar Ratschläge was ich wählen könnte. Ich überlegte noch an Deutsch, Bio, Geschi oder Erdkunde. Bio ist eigentlich ein gutes Fach bei mir. Die anderen so mittelmäßig und Deutsch soll ziemlich schwer und lahm werden.. Mathe, Physik und Chemie auf keinen Fall! Was würdet ihr mir raten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?