Physik MVA was heißt das

2 Antworten

ein VA (Voltampere) ist die so genannte scheinleistung. setzt sich zusammen aus blind und wirkleistung.

eine energiesparlampe mit 18 watt wirkleistung hat grobe 23 VA (also 0,1 A bei 230 V) die fehlenden 5 watt sind die so genannte blindleistung. sie wird zwar nicht gezählt (nicht im privathaushalt) aber das netz verstopft sie trozdem...

lg, anna

M = Mega

VA = VoltAmpere

Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube 1VA entspricht 1W.

stimmt so ;D

0

Hat man als FSJ`lern an offiziellen Feiertagen frei?

übermorgen ist Tag der Deutschen einheit und ich würde gerne vorher noch wissen ob ich frei habe oder ob mir zumindest der Arbeitstag gutgeschrieben wird. Wie ist eure Erfahrung mit Feiertagen im FSJ gewesen? Ich arbeite in der Psychatrie es ist also an jedem Wochentag einer da.

hoffe auf schnelle Antworten Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Was sagt der Impuls aus?

Hallo :)

Ich studiere gerade etwas Physik nahes und habe klassiche Mechanik im 1. Semester. Da hab ich eine Sinnkrise mit dem Impuls. Impulserhaltung gilt ja bei Stößen und das haben wir erst mal so hingeklatscht bekommen. Ich weiß auch das Impuls ein Vektor ist der in Geschwindigkeitsrichtung zeigt und einfach nur mit der Masse multipliziert wird. Sagt ja schon die definition p = m * v... somit würden sich als Einheit Newton mal Sekunde oder kg * m/s ergeben...

Jetzt beginnen meine Probleme. Der Impuls beschreibt (zumindest stehts überall so) den "Bewegungszustand"... ich halte das für überaus schwammig. Geschwindigkeit ist doch auch ein Bewegungszustand. Was soll dieser komische Bewegungszustand sein? Ich weiß auch nicht so ganz was ich mit der Einheit anfangen soll. Was beschreibt der Impuls? Ich kann das leider nicht einfach so hinnehmen. Ich muss das verstehen und im Moment is diese Einheit für mich ziemlich Sinnfrei, aber ich denke ihr werdet das gleich ändern!

Danke!

...zur Frage

Was bedeutet Hz?

Wir sollen in physik als hausaufgabe den maximalen ladestrom von unseren aufladegereten unserer Handys berechenen ihc weiß aber nicht so genau wie das geht und was das alles bedeutet was auf meinem ladegerät steht das steht :

INPUT:100-249 V-

50-60 Hz 0.15A

OUTPUT :4.75V (dan is da son zeichen mit einem strich und 3 punkten darunter das kan ich aber mit de rtastertur nicht machen ) 0.55A

Ich glaube A heißt Ampere und V heist Volt aber was heißt Hz ?

ist das mit Ampere und Volt richtig ? was heißt Hz ? Und wie berechne ich die Maximale stromstärke ?

das wären so meine fragen Thx im vorraus

lG Julia

...zur Frage

Wird die MVA schlacke wirklich wie angepriesen im strassenbau eingesetzt oder landet diese doch eher so gut wie nur auf der deponie?

...zur Frage

Physik W=c×m×delta theta?

Was ist w und wie heißt die einheit also wenn W=25 ist was ist es dann 25...

...zur Frage

Wertermittlung mit dem MVA- Ansatz im Controlling?

Guten Tag zusammen,

ich habe gerade ein Verständnisproblem bezüglich meines Studiums im Fach strategisches Controlling. Ich habe hier ein Fallbeispiel zur MVA Methode zur Berechnung des Unternehmenwerts. In diesem Beipspiel wird natürlich erstmal der EVA ausgerechnet aber der Weg dort hin ist sehr verwirrend. Es wird der Jahresüberschuss VOR Steuern genommen, ich nehme an damit ist der EBIT gemeint und es werden Fremdkapitalzinsen addiert um dann auf das Betriebsergebnis nach steuern zu kommen. Meine Frage: Wieso werden die Fremdkapitalzinsen addiert. Im EBIT sind doch die Zinsen und Steuern bereits enthalten. Oder gehe ich bei der MVA Berechnung davon aus das mein Jahresüberschuss vor Steuern ohne Zinsen ist? Ich bin verwirrt. Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich weiß das die Theorie(laut Wikipedia) besagt, der EBIT ist das um Steuern und Zinsen bereinigte Ergebnis was aber nicht sein kann. Die Formel des Operativen Cashflow geht es ja so: Periodenergebnis (nach Steuern) + Ertragssteuer + Fremdkapitalzinsen = EBIT.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?