PHYSIK hillllffee?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unrealistische Aufgabenstellung. Gewollte Lösung: Energie W = m·g·h,

P = W/t, also t = W/P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chiara9156
08.05.2016, 18:16

Snd die 400w dann P oder W?:) danke!

0

Was möchtest Du wissen?