Physik: Hebelgesetze brauche ein bisschen Hilfe:)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1 kg Masse Bewirkt eine Gewichtskraft von 10 N.

Masse mal 10 ist Gewichtskraft in Newton. Mal der Hebellänge = Drehmoment in Newton * Meter(Nm).

Dieses durch die Hebellänge des anderen Armes teilen, fertig!

Die korrekte Antwort der ersten Frage ist übrigens 80 N.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
romar1581 25.05.2010, 13:59

Hebelgesetz für diesen Fall:

Länge mal Masse = Länge mal Masse

Masse mal 10 = Gewichtskraft in N

0

beim ersten ist 40N leider falsch. Schau mal nach der Formel für Hebel und schreib dann, was du nicht verstanden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BSchmidt 25.05.2010, 13:54

habs jetzt raus ;D das mit den lösungen ist immer anders. das ist wirklich nciht schwer hab bloß nach komplizierten wegen gescuht obwohl das ja nur . : ist :D danke

0

Was möchtest Du wissen?