Physik gleichung omega zentrifugalkraft gravitation qie wurde die gleichzng gelöst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1.Frage:

Was ist denn ein z.B 1/x geteilt durch x?

Lösung:

1/x * 1/x = 1/x^2

Also in deinem Beispiel (G*m)/r^2 * (1/r) 

2. Frage:

Was ist denn die Wurzel von (4 *pi^2)? Da unter der Wurzel nur Produkte stehen, kannst du auch ein Teil aus der Wurzel ziehen. Du hättest auch noch ein r^2 aus der Wurzel ziehen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Memmsn
18.05.2017, 23:13

Wieso ist das

Hier r^2 ich glaube mein lehrer meine sowas wie das r^2 durch r r^3 sind?

0

Was möchtest Du wissen?