Physik gleichmäßig beschleunigte Bewegung eine frage zur Einheit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nehmen wir eine Variable x. 

x hoch -1 = 1 / x

x hoch -2 = 1 / x²

Eine Zahl (x) Hoch minus eine Zahl (a) bedeutet also soviel wie 1 / (x hoch a)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein wird die Beschleunigung a mit m/s^2 angegeben. Gegebenenfalls verwechselst du es ja mit der Geschwindigkeit v (m/s).

Es könnte sein, dass es zur besseren Übersicht dient (Brüche und Wurzeln werden umgeformt).

Falls es nicht im Zusammenhang mit der Einheit steht: Das hoch 1 kann man sich wegdenken, weshalb ich den Sinn dahinter nicht ganz verstehe (vielleicht zur Erläuterung bzw. Hilfe zum Weiterrechnen?). Ich besuche zurzeit die 12. Klasse und da werden negative Potenzen (In diesem Fall z.B. x^-2) benutzt, um möglichst wenige Zahlen hinter den Komma stehen zu haben -> 0,05 = 5*10^-2

Könnte ich deine Aufzeichnungen mal sehen?


lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der negative Exponent (Hochzahl), sorgt immer dafür, dass die Variable unter einem Bruchstrich steht. Wenn die Variable dann unter den Bruch geschrieben wird, wird der Exponent wieder positiv.

Hat die Variable einen positiven Exponenten, steht sie immer über dem Bruchstrich.

Und genauso Verhält sich das auch mit den Einheiten. Du kannst also m/s² auch als m * s^-2 schreiben. Unten mal ein paar Beispiele:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

m*s^(-2) ist das gleiche wie m/s²

ein negativer Exponent zeigt an, dass es sich um einen Bruch handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?