Physik geschwindigket ausrechen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

potentielle Energie m·g·h = 0,05 kg · 10 m/s² ·1m = 0,5 Nm = 0,5J!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Potentielle Energie: m*g*h

Kinetische Energie: 0,5 m*v²

Gleichsetzen:

g*h=0,5*v²

v=Wurzel(2*g*h)

v in meter/s ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

s=0,5gt^2     

für t setzt du  v/g ein und löst die Formel nach v auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?