Physik durch Märchen erklären?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier mal ne spontane Idee:

Im Mittelalter gab es einst einen Zauberer, der ohne hinzusehen, nur durch seine Magie geleitet, eine Zaubershow vorführte. Bei der Zaubershow sprang einer seiner Lerlinge von einem exakt 10m hohen Turm in ein brennendes Feuer. Noch bevor der Lerling aber in den Flammen landete, breitete der Zauberer in letzter Sekunde ein Netz zum Schutz des Lehrlings aus, indem er sanft landete und er nicht ins Feuer fiel. Allerdings tat der Zauberer dies mit verbundenen Augen. Er konnte also nicht sehen oder höhren, wann er das Netz ausbreiten musste, um seinen Lehrling zu retten.

Diese Show, die der Zauberer auch gern mal mit 2 oder 3 Lehrlingen gleichzeitig vorführte, erwarb sich großer Beliebtheit im Königreich. Keiner konnte so richtig fassen, wie der Zauberer seine Lehrlingen einer derartigen Gefahr aussetzen konnte, da sie glaubten, er würde das Netz immer nur per Zufall zum richtigen Zeitpunkt ausfahren lassen. Wahrscheinlich übten sie den Auftritt vorab einige Male ohne Feuer, vermuteten die Bürgerinnen und Bürger des Königreichs.

Doch eines Tages beschuldigte ein aufgebrachter Bürger den Zauberer des Betrugs und warf ihm vor, die Show sei manipuliert. Er solle die Show vorführen, ohne voher zu üben. Um ihm vom Gegenteil zu überzeugen führte der Zauberer die Show diesmal von einem 20m hohen Turm vor. Viele Menschen kamen, um sich die abgewandelte Show anzusehen, da dies schließlich noch niemand je gesehen hatte.

Doch dies war überhaupt kein Problem für den Zauberer. Er hätte die Show auch von einem 100m hohen Turm vorführen können. Hierbei war er sich aber bewusst, dass bei 100m freiem Fall die Lehrlinge eine so große Geschwindigkeit hätten, dass sie sich im Netz verletzen könnten oder gar durchs Netz ins Feuer fallen könnten. Deshalb beließ er es eigentlich bei den 10m, wobei er diesmal mit 20m eine Ausnahme machte.

Er berechnete einfach die Zeit, die er warten muss, bis er den Mechanismus betätigen muss, der das Netz aufspannte. Dieser Mechanismus brauchte etwa 1 Sekunde Zeit. Also berechnete der Zauberer mit der Formel des freien Falls:
s = 1/2 * g * t² (natürlich kannte er die Erdbeschleunigung) die Zeit, indem er die Formel nach t umstellte:
t = Wurzel(2*s / g) und davon die 1 Sekunde abzog, die der Mechanismus zum aufspannen des Netzes brauchte. Indem er im Kopf von 21 (einundzwanzig gedacht) loszählte, konnte er relativ präzise die Sekunden abzählen.

Auch diesmal klappte die Show reibungslos und die Zuschauer waren begeistert. Auch der aufgebrachte Bürger beruhigte sich und sah ein, dass keine Manipulation vorliegen konnte. Die wahre Magie des Zauberers war also nur das simple anwenden einer physikalischen Formel, mit der er die Menschen faszinierte.

Bei den bekannten Volksmärchen werde ich so auf Anhieb nicht fündig. Baron von Münchhausen dagegen erscheint mir geradezu als Held der Antiphysik. Beispiele:

- M. zieht sich mitsamt seinem Pferd am eigenen Schopf aus dem Sumpf. Kraft und Gegenkraft wirken innerhalb des menschlichen Körpers, der dadurch der Schwerkraft trotzen soll.

- M. springt im Gefecht an der Front auf eine Kanonenkugel und von dort wieder auf eine entgegen fliegende Kanonenkugel zwecks Rücktransport. Thema Stoß/Impuls.

Die Beispiele lassen sich fortsetzen. Nach meiner Erinnerung verletzt Münchhausen bei jedem einzelnen Abenteuer gegen die physikalischen Gesetze. Man könnte z.B. den Kindern anhand der Münchhausen-Literatur die physikalischen Fehler aufsuchen lassen und diese nachher im Unterricht naturwissenschaftlich bearbeiten.

Puhh also ist star wars ein märchen? Ich würde den impulserhaltungssatz anhand der TIE fighter (TIE: Twin Ion Engines) erklären! Lg

Unterschied machanischer Leistung und elektrischer Leistung (Physik)?

Hallo

Was ist mechanische Leistung und was elektrische Leistung in der Physik? (bzw. worin unterscheiden sich diese?) Themengebiet: Elektrizitätslehre

Ich hoffe irgendjemand kann mir das erklären!

Liebe Grüße Jenny

...zur Frage

Wozu braucht man Physik?

Ich bin mittlerweile in der 8. Klasse und ich hasse Physik . Kein einziger Lehrer kann das erklären und fast alle Themen sind uninteressant . Ich stehe zwar in Physik auf einer 2 aber alle aus meiner Klasse verstehen kein Physik (Gymnasium) . Gibt es Argumente warum Physik sinnvoll ist denn meiner Meinung nach lernt man da nichts und vergisst sofort alles wieder wenn man überhaupt was verstanden hat .

...zur Frage

Physik-Gesetze in Kampfsport-Arten

ich möchte für meine vorwissenschaftliche arbeit in der schule das thema "Physik-Gesetze in Kampfsport-Arten" wählen

damit ist genau gemeint: z.b. beim Judo einen überwurf und welche physikalischen gesetze (z.b Hebelwirkung, Gravitation - und wie genau es funktioniert) da wirken

soll ich das als thema wählen? ich bin mir nämlich nicht sicher ob man da genug informationen auf google findet und wenn ja bräuchte ich von euch ein paar tipps auf welchen seiten man solche infos findet

...zur Frage

Hilfe beim Physik/Chemie Referat?

Guten tag, ich muss demnächst ein Referat im Fach Physik halten und darin chemische Vorgänge erklären. Die Fragen die ich in den Referat beantworten muss sind:

Wie kommt Energie in Sprit? Herstellung von Treibstoffen Wo steckt die Energie die in Bewegungsenergie umgewandelt wird? Und zusätzlich muss ich noch eine Darstellung der Energieumwandlung zeigen.

Falls sich hier jemand über eines der Themen auskennt, würde ich mich über eine detaillierte Antwort, oder einen Link zu einer guten Seite freuen.

Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Was ist der Potenzial Nullpunkt?

Hallo, ich schreibe am Dienstag meine Klassenarbeit in Physik und eins der vielen Themen ist das Thema „Potenzial Nullpunkt“. Kann mir jemand erklären was das ist?
Lg Lara

...zur Frage

Gibt es eine Seite, auf der man alle physikalischen Gesetze wiederfindet?

Hallo zusammen. Gibt es eine Seite, auf der man eine Liste aller (oder jedenfalls der wichtigsten) Gesetze und Formeln der Physik findet? Wäre mal schön alles so parat zu haben :D. Bisher finde ich nur Seiten zum durchgucken. D.h. Links sind Themengebiete usw. Aber ich suche eine Liste. Vielleicht sogar als PDF ? :D MfG - Lippstadtfreak

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?