Physik, Chemie, Bio?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wähle nicht Physik auf wenn man sagt dass hat viel mit Mathe zutun. Es hat nurnoch dieses Jahr bisschen was mit Mathe Zutun und dann überhaupt nicht mehr außerdem sind die anspruchsubterschiede zwischen 9. Und oberstufe sehr hoch. Man muss jetzt alle Formeln selber herleiten oder aufstellen was wir vorher nie machen mussten. Mich überfordert das nun und bin dadurch 2 Noten abgerutscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mediacon
07.04.2016, 19:35

Ok hört sich schwer an. Danke erstmal für die schnelle Antwort. Bist du gerade in der Einführungsphase? Kann mir aber vorstellen, dass es in anderen Fächern nicht leichter wird, oder?

0
Kommentar von alyssaw26
07.04.2016, 19:49

Ja ich bin Grade in der einführungsphase. Die meisten anderen Fächer sind sogar immer noch ziemlich leicht. Mathe wurde bei uns ein Halbjahr nur Stoff aus der 8/9 wiederholt. Auch die anderen Hauptfächer englisch und deutsch haben sich nicht sonderlich geändert, ebenfalls wie Bio wo es so war dass mir die Klausur Aufgaben bekannt waren da ich Bereiches in der 8 klasse Bio Schwerpunkt hatte und arbeiten geschrieben hab.

1
Kommentar von alyssaw26
07.04.2016, 20:36

Also in Bio muss man schon recht viel auswendig lernen weil die Klausuren meist darin bestehen etwas zu beschreiben. Das gelernte an nem Beispiel anzuwenden und dann eine weiterführende Aufgabe die man mit Hilfe des Vorwissens bearbeiten kann. Also ich es schon sehr wichtig dass man das alles auswendig lernt. Ich muss sagen bei Biologie muss ich tatsächlich am meisten auswendig lernen von meinen fächern.

1

Was möchtest Du wissen?