Physik Bohrsche Atommodell?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wieso sollte ich dir helfen, wenn du quasi Physik Interessierte indirekt als Streber bezeichnest und dich gleichzeitig dafür rechtfertigst?

Aber ich bin mal nett: das Bohrsche Atommodell findest du, wenn du "Bohrsches Atommodell" googelst, da wirst du es besser verstehen, als wenn ich es dir jetzt erkläre.

Ach Gott,kam ich unverschämt rüber? Ja Physik liegt mir überhaupt nicht aber danke trotzdem 

0

Dann würde ich einen anderen Beruf einschlagen wo du Physik und Chemie nicht brauchst. Ich z.B. Hatte immer in Chemie eine 5. Ab Abendrealschule eine 4 unf dann auf 3, im Abendgymnasium fann 1

1
@herzilein35

Keine Angst,ich würde NIE einen Beruf mit Physik wählen XD kommt nur doof,wenn ich eine vier drin stehen hab.

0

Du erwartest doch nicht, dass jemand das aufzeichnet? suche einfach in Google ,,Atommodell Bohr" und Du findest unter ,,Bilder" den folgenden Treffer:

http://www.u-helmich.de/che/EF/atom/atombau024.html

Viel Erfolg!

oh eigentlich schon aber anscheinend nicht.... danke trotzdem.

1
@RukaChan001

Gerne geschehen! Du hast jetzt viele Antworten erhalten; die meisten davon mit guten Hinweisen.

1

Hallo,

Das Atommodell besteht quasi nur aus Atomkern und Elektron, das den Kern in einer kreisrunden Bahn umkreist. Man könnte die Kräfte auf das Elektron einzeichnen also Zentripetalkraft zum Kern hin (potentielle Energie) und die Geschwindigkeit v (kinetische Energie) rechtwinklig zur Zentripetalkraft.

Bilder dazu wirds sicher auch im Internet geben^^

Hier ist es erklärt:

Was möchtest Du wissen?