Physik: Beispiel zur Spannenergie gesucht!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also: Arbeit/Energie ist das Integral der Kraft über den Weg. Das seine Kraft jedoch nicht konstant sondern abhängig vom Weg ist, wird das Integral von D*s nach s gebildet und das ist 1/2 D * s².

Wenn du noch keine Integralrechnung gemacht hast folgendes: Ein Intergral ist die Fläche, die ein Funktionsgraph mit der x-Achse einschließt. Du kannst ja mal nen Kraft Weg Diagramm zeichenen, s ist die x-Achse, F die y-Achse. Dann zeichnest du den Kraft Weg Verlauf ein. Das sollte ein gerade mit der Steigung D sein. Wenn du jetzt an einer beliebigen Stelle von s (z.B. 5cm oder so) ein senkrechte auf der x-Achse zeichnest, ergibt sich aus x-Achse, Graph und Senkrechte ein Dreieck. Wenn du mit der Grundformel für die Dreicksfläche g*h/2 die entsprechenden Werte einfügst, kommst du ebenfalls auf die o.g. Formel.

Hört sich logisch an. Ich werds mal versuchen :). Danke für die Antwort. Geh erst 8. Klasse Gym und ich denk Physik wird nicht leichter :D

0
@helli333

Keine Panik, in der 8. fehlt natürlich noch ein wenig background um sich solche Formeln selbst herzuleiten, aber das kommt noch später. Solange du die grundsätzlichen Zusammenhänge verstehst, brauchst du da keinerlei Bedenken zu haben.

0

Was möchtest Du wissen?