Physik Aufgaben Problem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die Steigzeit ist v0/g, hier also

(15m/s)/(10m/s²) = 1,5 s

in der Zeit hat die Nuss einen Weg zurückgelegt von s = v0t -0,5gt² =

22,5m - 11,25m = 11,25m

Jetzt braucht die Nuss für die Strecke

s1+11,25m

noch 3,5s-1,5s = 2s

Und wie bekomme ich den Weg s1 raus? "noch 3,5s-1,5s = 2s" Muss man hier nicht eig. 3 Sekunden abziehen, da es ja 1,5 s hochfliegt und dann wieder 1,5 s runter. dann fehlt jetzt nur noch der Weg zwischen Boden und Junge.

0

v = gt = 10m/s² * 2s = 20m/s

Durchschnittsgeschwindigkeit (0m/s+20m/s)/2 =

10 m/s

t = s1/10 + 11,25/10 = 2

s1 = 8,75m über dem Boden

0
@strandparty

Man kann auch einfach rechnen:

s = vo * t - 0,5 * g * t²

s = 15 * 3,5 - 0,5 * 10 * 3,5² = -8,75m

0

s = v0 * t - 0,5 g t² = 10

dabei ist g = 9,81 oder ungefähr 10 und t=2s

2v0 - 20 = 10

v0 = -15m/s, also nach oben

Was möchtest Du wissen?