Physik Aufgabe: Lösungs-/Rechnungsweg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

0,5*m*(Vo/2)²=m*g*h            Die geschwindigkeit auf die hälfte setzen

0,5*(v/2)²=g*h

(0,5*(v²/4))/g=h                   nach h auflösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?