Physik Aufgabe Kräftezerlegung

1 Antwort

ich hoffe ich kann das ohne Skizze erklären, ohne dass es vollkommen unübersichtlich wird

du rechnest das ganze mit Vektoren:

a...Kraftvektor linkes Seil

b.. Kraftvektor rechtes Seil

F... Gewichtskraft der Lampe

wir wissen F=(0,-200) , senkrecht nach unten mit Betrag 200 N

das ganze ist symmetrisch aufgehängt, also müssen a=(x,-100) und b=(-x,-100) sein, damit a+b=F ist.

jetzt fehlt noch die Horizontalkomponente x.

in der Skizze zeichnest du ein rechtwinkeliges Dreieck zwischen Aufhängpunkt eines Seiles, Mittelpunkt zwischen den Aufhängepunkten der Seile, und der Lampe. Dann kannst du sehen, dass

tan(20°)= 100 / x

(Tangens = Gegenkathete / Ankathete)

also x= 100 / tan(20°) = 274,7

Vektor a und b sind also (274,7,-100) bzw. (-274,7,-100) und gesucht ist der Betrag davon also

Wurzel (274,7^2 + 100^2) = 292, 3

Kräfte aufteilen?

Aufgabe im Bild.

Ich habe nun die Kräfte der Züge berechnet. Nun kann ich diese doch einfach addieren?

Ich komme bei Fges auf 255.06N

Wie teile ich diese Kräfte nun in 2 auf?

Ich dachte ich könnte dies mit Fx und Fy machen (cos a * F / sind a * F) aber ich glaube das geht nicht?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Zentrales ebenes Kräftesystem?

  1. Ermitteln Sie zeichnerisch und rechnerisch die Resultierende der Kräfte F1 bis F4
    
  2. Berechnen Sie die Seilkräfte S1 und S2 und kontrollieren sie das Ergebnis zeichnerisch

  3. Wie groß ist die vertikale und horizontale Komponente im Haltepunkt A ?

  4. Ermitteln Sie die Stützkraft im Mast und die Kraft im Abspannseil

Ich habe neu mit dem studium angefangen und bekomme diese aufgabe nicht hin, es wäre sehr nett wenn mir jmd helfen würde

Danke

...zur Frage

Wie ist das Ergebnis dieser Aufgabe?

Hey Leute,

kann mir jemand bei b) und c) weiterhelfen?

Schon mal Danke im voraus.

...zur Frage

Kräfte in einem Winkel berechnen. Hilfe!

Hallo,

ich komme mit einer Aufgabe nicht weiter:

Eine Fundamentplatte, m=2.400kg, ist an zwei Stahlseilen symmetrisch angehängt, die einen Winkel von 80° einschließen.

Berechnen Sie die Zugkraft in den Seilen.

...zur Frage

Physikaufgabe nich verstanden.

Ich verstehe die Aufgabe nicht : " Ein Leichtflugzeug hat eine Masse von 250 kg. An einem Ski-Hang soll ein Startversuch stattfinden , da der Benzintank leer ist.(Neigungswinkel zur Ebene= 30 Grad)

a) Bestimme zeichnerisch die beschleunigende Kraft. Wähle dazu einen sinnvollen Maßstab und trage auch zeichnerisch ermittelten Werte in die Skizze ein.

b) Bestimme die beschleunigende Kraft rechnerisch."

...zur Frage

Wie berechne ich den Abstand des Bootes vom Ufer? Hilfee :(?

die Aufgabe lautet: auf einen Boot, das am Ufer mit einer Leine befestigt ist, wirkt die Kraft der Flusssteömung mit 160 N und die Druckkraft des Windes, der vom Ufer her senkrecht weht, mit 120 N. Bestimmen sie rechnerisch und zeichnerisch die Zugkraft an der Leine. Welchen Abstand hat das Boot vom Ufer, wenn die Leine eine Länge von 5,0 m hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?