Physik Aufgabe Hilfe 8. Klasse!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Spannung = Teilspannung1+Teilspannung2 -> über Verhältniss berechnen. Stromstärke überall gleich -> über R=U/I berechnen.

lolinsdaf 30.06.2013, 22:25

Danke :)

0

Habt ihr da keine Formel für? Sonst google mal eine Formel zur Berechnung von Stromstärke,setze da deine gegeben Werte ein, stell gegebenenfalls um und dann hast du es :) und Antwortsatz nicht vergessen

questobert 30.06.2013, 22:25

Du brauchst schon mehr Wissen als eine Formel!

1
lolinsdaf 30.06.2013, 22:26

trotzdem Danke :))

0

An Widerständen gilt immer das Ohm'schegesetz. Also U = R * I.

Um den Gesamtwiderstand einer Reihenschaltung zu ermitteln, brauchst Du nur alle widerstände der Reihenschaltung zu addieren.

In diersem Fall: Rges = 10Ohm + 30Ohm = 40Ohm.

Strom: I = U / R = 12V / 40Ohm = 0,3A.

Spannung an R1: UR1 = 10Ohm * 0,3A

Spannung an R2: UR2 = 30Ohm * 0,3A

Was möchtest Du wissen?