Physik Aufgabe beschleunigung bewegung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wir wählen unser Koordinatensystem so, dass t=0 die Zeit ist, zu der der Bus losfährt, und s=0 der Punkt, an dem sich der Fußhänger zu dieser Zeit befindet. Die Wahl beeinflusst nicht das Ergebnis, nur den Aufwand beim Rechnen.

Für den Fussgänger gilt (statt sF schreibt man gewöhnlich s tiefgestelltes F):

sF = 6 m/s * t

Für den Bus gilt:

sB = 15 m + 0,5 m/s² * t²

Wenn sie sich treffen (falls nicht, hat die Gleichung keine Lösung, oder eine im Rahmen der Aufgabe sinnlose mit negativer oder imaginärer Zeit), dann sind sie zur gleichen Zeit am gleichen Ort, und es gilt

sF = sB

6 m/s * t = 15 m + 0,5 m/s² * t²

Lösung ergibt t, daraus lässt sich dann s berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bodaniel
12.10.2011, 15:52

mit der mitternachtsformel lösen? dann bekomm ich ja aber zwei lösungsmengen für t... wie komme ich dann auf die strecke s?

0

Was möchtest Du wissen?