Physik Aufgabe - Bitte um hilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst die Formel für die Beschleunigte Bewegung - freier Fall nehmen:

hierbei ist v=-g*t. Nach 2,55s hast du also 25m/s erreicht.

Für den Fallweg nimmst du die Formel: -1/2g*t² = s

Wenn du das nun nach t umstellst, erhälst du (sqrt)s/(1/2g)=t

rechnest du das für die Strecke 10m aus, erhälst du 1,428s.

Keine Ahnung wo jetzt genau das Problem ist.. Oder sollen die 25m/s gleichzeitig mit 10m erreicht werden? Das ist so nämlich nicht möglich. Die Formeln an sich sind richtig.

Formel für den Freien Fall:

h=(g*t^2)/2

Umgestellt:

Wurzel aus(2*h/Ortsfaktor)=t

t=wurzel(2*10m/9,81m/s)

t=1,428

Hoffe konnte ein bisschen helfen

VG


Was möchtest Du wissen?