Physik auf English, Thema kinematics: kann mir hierbei jemand die Lösungen ausrechnen?

...komplette Frage anzeigen kinematics - (Physik, english, physics) kinematics - (Physik, english, physics)

2 Antworten

1:

der erste teil ist ja schon beantwortet.

der 2. Teil fragt nach der gesamten "Flugzeit" vom Verlassen der Spritzdüse bis zum Wiederaufschlagen. Hiefür gibt es die Gleichung v=g*t hieraus t berechnen und mal 2 - wegen hin und rück.

5

Stein wird in einer Höhe von 1,8m mit einer Anfangsgeschw von 4m/s hoch geworfen.

a) Zielgeschwindigkeit 1m/s > delta v = 3m/s >> aus delta_v = g * delta_t berechnen wir delta_t

dann delta_s = 1/2 * g * delta_t^2; dieses Delta_s zu den 1,8 m dazuzählen

nun den höchsten Punkt: Zielgeschwindigkeit = 0m/s > delta_v = 4m/s >> erst mal delta_t, dann delta_s und schließlich S_gesamt =s_init + delta_s berechnen

b) gesamte Flugzeit

die Hochfliegzeit haben wir ja schon.

Die runter-zeit: aus S_gesamt = 1/2 * g * t_runter^2

t_gesamt = t_hoch + t_runter

any questions? place a comment please.

Also bei der 5a ist der Ansatz Ekin=Epot also m*h*g=0,5u^2*m, das m kürzt sich beim auflösen raus, die Aufgabenstellung lautet in etwa: "Der (Wasser-)Strahl  eines Springbrunnens in Zürch hat eine Anfangsgeschwindigkeit von 80 Km/h.Welche Höhe erreicht er?"

Was möchtest Du wissen?