Physik Anfangsgeschwingkeit berechnen Gegeben sind s=65m und g=9,81m/s?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

h ist hier s

v= g * t und h = (v*t) / 2

1.     v/g = t

2.     2h = vt

in 2. einsetzen

2h = v * v/g

2gh = v2

√(2gh) = v

v = 35,7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viktor1
16.11.2016, 20:56
v = 35,7

Und das ist die Anfangsgeschwindigkeit ? Wo ? Wie ?
Wurfparabel !


0

Was möchtest Du wissen?