Physics or chemistry?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Also ich finde, man sollte nie nach Verstehen gehen. Dass du Chemie nicht verstehst, ist zwar nicht optimal, aber es ist definitiv möglich, das zu ändern. Wenn du dich für ein Thema interessierst, bist du auch deutlich motivierter, mitzuarbeiten. Vielleicht wirst du ja mal Chemiker oder Chemielehrer, und es macht dir Spaß, weil es dich interessiert. Wäre schade, wenn dir die Möglichkeit versperrt bleibt. Und in Physik würdest du dich ja langweilen und denken, dass du doch lieber Chemie genommen hättest. 

Hoffe ich konnte ein bisschen weiterhelfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Physik , ist in der Oberstufe total cool und Chemie wird wirklich schwer, wenn man nicht alles genau versteht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann definitiv Physik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?