Phyisk: Proportionalitätskonstante von Kupfer berechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1 Ω ∙ mm² / m = 1 Ω ∙ 10^-6 m² / m = 10^-6 Ω ∙ m

→  0,0155 ∙ 10^-6 Ω ∙ m = 0,0155 Ω ∙ mm² / m = ρ

→  ρ … spezifischer elektrischer Widerstand,  R = ρ ∙ ℓ / A    

LG   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HSB66691
12.02.2016, 00:11

Bei mir in der Formel steht ja nur p = Ohm * m ... also bin ich davon ausgegangen, dass R wie folgt aussieht: R = Ohm * m (kg) * L (meter) / a (m²)

0

Was möchtest Du wissen?